Was ist Haltung?

Was ist Haltung?

Aus "Hohe Luft" (3/2017): Kriterien, die Kennzeichen einer Haltung sind und sich von einer blossen Einstellung unterscheiden:

1) "Die Haltung muss konsequent gezeigt werden. Wer einmal einer alten Dame über die Strasse hilft, muss es immer, gewohnheitsmässig, selbstverständlich tun".

2) "Die Haltung muss gerade in Extremsituationen, unter grössten Gefahren für die Person stabil bleiben".

3) "Haltung muss mit den Normen unseres "Wir" vereinbar sein. Das heisst, sie darf anderen nicht schaden oder intolerant, menschenfeindlich, dogmatisch sein. Sie muss dem Gewaltsamen und Falschen das Vernünftige und Ehrliche entgegensetzen".

4) "Haltung sollte nicht veränderungsresistent sein. Sie muss flexibel genug sein, um sich an die Kontingenzen der Umstände anzupassen. Wenn ein guter Freund plötzlich rechtsradikale Positionen einnimmt, müssen wir ihn aufgrund unserer Haltung zwar verurteilen. Aber unsere Haltung als Freund gebietet es, dass wir auch versuchen zu verstehen, warum er nun so denkt".

5) "Die Haltung muss einen bestimmten "Stil" haben. Dazu gehört die Praxis regelmässiger Selbstreflexion und der Wille, sein Leben zu gestalten, ihm eine Form zu geben, die sich in einer sinnvollen Erzählung zusammenfassen lässt".